Willkommen

Uinnsinn Bateman stammt aus Irland und hat in der Schweiz eine Lehre zum Forstwart gemacht. Sein Material ist das Holz und seine Ideen holt er sich in der Natur. Er plant und realisiert Garten-Kunst-Projekte mittels Zäunen, Mauern, Bänke, Tische und Holzskulpturen. Sein Wissen über traditionelle Arbeitstechniken aus der Schweiz und England gibt er in Kurse weiter. Sein Angebot umfasst Baumwanderungen und vielseitige naturbezogene Workshops. Hin und wieder kann man ihn an einem Showevent sehen und für Gruppen stellt er gerne auf Anfrage ein interessantes Programm zusammen.

Wie viele Bäume und Sträucher kennen Sie? Erkennen Sie diese an Blättern, Wurzeln oder Rinde?

In den Wäldern der Schweiz kommen mehrere hundert Baum- und Gehölzarten vor. Manche sind in unseren Regionen seit eh und je heimisch, andere wurden vor Jahrzehnten oder gar Jahrtausenden vom Mensch angesiedelt. Als Kelte hat der gebürtige Ire, Uinnsinn Bateman, eine besondere Verbindung zu der Natur und kennt die Geheimnisse der Wälder. Auf der Baumwanderung erzählt er viel Wissenswertes über das Naturwunder; Baum.

Schweizermeisterschaft im Kettensägen-Schnitzen - 2. Platz

Die erste Schweizermeisterschaft in Kettensägen-Schnitzen lockte ca. 2500 Besucher von Nah und Fern an. Uinnsinn kann zum zweiten Rang gratuliert werden. Seine hervorragende Arbeit überzeugte die Jury!

Nach lediglich einer Stunde wurde aus viel Schweiss und Kreativität eine beachtliche Skulptur erschaffen.

Mehr infos unter: www.kettensaegenschnitzen.ch

 

Kontakt

Uinnsinn Vincent Bateman
Dittingerstrasse 12
4053 Basel

uinnsinn@gmail.com
079 795 88 48

Weitere Informationen unter Kontakt.

Newsletter abonnieren: